Angebote Schweiz

Brissago - Tessin MO953

MIT SÜDLÄNDISCHEM FLAIR

Wohnfläche: ca. 90,87 m²Anzahl Zimmer: 2,5
Kaufpreis: CHF 625.000Baujahr: 1987
Heizungsart: FußbodenheizungGartensitzplatz: Ja
Geschirrspülmaschine: JaKeller: Ja
Ambiente: Cheminée (CH)

Objektbeschreibung:
www.LifestyleHomes.ch

Am Sonnenhang von Brissago verkaufen wir dieses Bijou. Das ideale Feriendomizil im Tessin für Menschen, die ab und zu Abstand vom Alltag brauchen. Die Parzelle befindet sich an erhöhter Lage oberhalb des alten Dorfkerns von Porta sopra Brissago.

Mit mediterranem Flair präsentiert sich dieser Bungalow mit Garten, einer Pergola sowie eigenem Pool. Hier Entspannen Sie sich vom Alltagsstress in privater Atmosphäre.

Der grosse Wohn/Essraum ist mit Küche sowie einem Cheminée ausgestattet. Vom Wohnzimmer aus gelangen Sie auf den tollen Sitzplatz mit Traumsicht auf den Lago Maggiore. Das Schlafzimmer verfügt über ein Badezimmer en Suite. Die gesamte Wohnfläche ist mit einem hochwertigen Terracottaboden versehen.

Vom Gartensitzplatz aus erreichen Sie über eine Treppe die gedeckte Pergola sowie das ca. 193 m2 grosse Grundstück, welches komplett mit pflegeleichtem, hochwertigem Kunstrasen ausgelegt ist. Der abdeckbare Pool ist mit Sprudel- und Massagebank, elektrischer Heizung und Beleuchtung ausgestattet.

Im UG befindet sich ein 29 m2 grosser Disponibel-Raum, welcher über viel Stauraum verfügt sowie mit Waschmaschine und Tumbler ausgestattet ist.

Haben Sie noch Fragen? Zögern Sie nicht, ich freue mich auf Ihren Anruf. Gerne lade ich Sie zu einer spannenden Besichtigung ein.

Weitere Objekte finden Sie unter: www.LifestyleHomes.ch

Ort-/Lagebeschreibung:
Die Gemeinde Brissago liegt am Nordufer des Lago Maggiore, südwestlich von Ronco und Ascona an der Grenze zu Italien. Sie besteht aus den Weilern Bassuno, Caccio, Cadogno, Cartogna, Corte, Gadero, Incella, Madonna di Ponte, Nevedone, Noveledo, Piazza, Piodina, Porta, Rossorino, Mergugno und Tecetto sowie den Brissago-Inseln. Das Rathaus in der Ortsmitte befindet sich auf einer Höhe von 197 m ü. M., der höchste Weiler, Mergugno, liegt auf 1037 m ü. M. und der höchste Punkt ist der Berggipfel des Gridone (2188 m ü. M.), der auf der Grenze zu Italien liegt.

Brissago ist nicht zuletzt dank der Brissago-Inseln bekannt, auf welchen sich ein botanischer Garten befindet. Durch das milde Klima können rund 1500 verschiedene Pflanzenarten gedeihen. Darunter befinden sich Palmen, Bambus und Eukalypten. Der Garten wurde ab dem Jahre 1885 durch die Baronin Antoinette de Saint Léger angelegt und durch den Folgebesitzer der Inseln, den deutschen Kaufhausmillionär Max Emden, ab 1927 ausgebaut.